Arbeitsplätze

BaureiheBroschüre
Handarbeitsplatzdownload

Indiviuelle Einzelarbeitsplätze

Für kleinere bis mittlere Serien bietet PROMESS ein modulares Einzelarbeitsplatzsystem für den Kraftbereich von 3 bis 300 kN. Die Arbeitsplätze sind ausgestattet mit Universellen Fügemodulen der Baureihe Klassik, modular konfigurierbar und daher höchst flexibel.

Die individuellen Einzelarbeitsplätze sind autonome Stationen, numerisch gesteuert und von höchster Präzision. Die integrierte Kraft-Weg-Messung erlaubt die Qualitätssicherung für jedes gefügte Teil. Die Auswertung der Messdaten erfolgt realtime und liefert sofort verwertbare Ergebnisse für die laufende Produktion.

Je nach Kundenwunsch liefert PROMESS alle Komponenten bis zu einem schlüsselfertigen Arbeitsplatz und nimmt die Anlage vor Ort in Betrieb.

Pluspunkte

  • Individueller Arbeitsplatz durch modulares Baukastensystem
  • Große Auswahl an Kraft-, Hub- und Geschwindigkeitsbereichen
  • Integrierte Kraft-Weg-Überwachung
  • Sofortige Anzeige des Fügeergebnisses
  • Höchste Positionier- und Wiederholgenauigkeit über den gesamten Pressenhub
  • Numerische Steuerung erübrigt mechanische Anschläge und das Einstellen von Regelventilen
  • Pressengestell aus robustem Stahl, lackiert RAL 7035
  • Extrem robuste Konstruktion für lange Nutzungsdauern
  • T-Nut und Zentralbohrung für Werkzeugaufnahme vorhanden
  • Hoher Bedienkomfort dank kurzer Einlegedistanz
  • Umfangreiches Zubehör
  • Auslieferung mit CE-Konformitätserklärung

Das Herzstück des modularen Einzelarbeitsplatzes bildet das Universelle Fügemodul (UFM), das sich in Baugröße und Spezifikation nach den Anforderungen des Kunden richtet. Entsprechend daran orientiert sich die Konfiguration der weiteren Komponenten:

  • Pressengestell (C-Gestell, Säulen-Gestell)
  • Grundplatte (Holz oder Aluminium)
  • Größe des Grundgestells
  • Gestellfüße (Ausgleichsfüße oder Befestigungslaschen)
  • Schutzkonzept
  • Größe des Schaltschrank
Kontaktaufnahme

Weitere Produkte